Alpiner Arbeitseinsatz

Beschreibung

Der Westerfrölkeweg mit der Böseckhütte in der Kärntner Goldberggruppe ist das alpine Arbeitsgebiet des Mülheimer Alpenverein. Im Sommer sind Sektionsmitglieder zwei Wochen dort unterwegs, um Weg und Hütte instand zu setzen und Wartungsarbeiten durchzuführen.

Voraussetzungen

Alpine Erfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Ausrüstung

Hochgebirgstaugliches Equipment fürs Bergsteigen

Höhenmeter: 1000 m
Strecke: 10 km
Etappendauer: 8 h
Kondition: groß
Technik: schwer

Details

Termindetails
Sa. 13.07.2024, 07:00 Uhr - Di. 23.07.2024, 21:00 Uhr
Treffpunkt

Duisburg Hauptbahnhof bei gemeinsamer Anreise mit der Bahn, ansonsten Mallnitz (Kärnten, Österreich).

Anreisehinweis

In der Regel erfolgt die An- und Abreise gemeinsam mit der Bahn ab Duisburg Hauptbahnhof bis zum Bahnhof Mallnitz-Obervellach und retour.

Leitung

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Anmeldung ab / bis
01.01.2024 / 30.04.2024
Preis

Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten werden von der Sektion getragen.