Mülheimer Eifelhütte

222496
unbewirtschaftet

DER MÜLHEIMER ALPENVEREIN UND SEINE HÜTTE AN DER RUR …

Ja, es ist die Rur ohne „h“. Denn die Mülheimer Eifelhütte ist im Ortsteil Abenden der Stadt Nideggen in der Nordeifel am Rande des Nationalparks Rur-Eifel gelegen. Naturschönheiten und Wanderparadiese wie das Rur-Tal, der Rurtal-Stausee oder das Hohe Venn an der deutsch-belgischen Grenze liegen in unmittelbarer Nähe. Kletter-Begeisterten bietet der Klettergarten Nord-Eifel unterhalb von Nideggen viele Möglichkeiten. Die Hütte beherbergte ihre ersten Gäste im Sommer 1967. Vorausgegangen waren viele Jahre der Renovierung und des Ausbaus des alten Fachwerkhäuschens.

Heute bietet sie als Selbstversorgungseinrichtung unterschiedlichen Naturbegeisterten, Erholungssuchenden und Sportambitionierten einen hervorragenden Ausgangspunkt für entsprechende Aktivitäten. Und auch als Ort für kleinere Seminare und Tagungen ist sie aufgrund ihrer Abgeschiedenheit und Ursprünglichkeit hervorragend geeignet, wenn eben nicht das WLAN oder der Mobilfunk entscheidende Faktoren sein sollen. Letztlich ist sie auch ein schönes Refugium für Familien, die wohnortnah einen attraktiven Urlaubsort suchen. Und die Hütte eignet sich durchaus auch für kleinere Familienfeste in Verbindung mit einem spannenden wie erholsamen Wochenendausflug für Jung und Alt. Sie bietet 12 Schlafplätze, verteilt auf vier Zimmer, verfügt über einen gemütlichen Gemeinschaftsraum und eine moderne Küche (ohne Spülmaschine) sowie über Waschräume mit zwei Toiletten, einer Dusche (Münzautomat für die Warmwasserversorgung) und drei Waschbecken. Die Mülheimer Eifelhütte ist ein Nichtraucherhaus. Das Rauchen ist nur im Außenbereich gestattet. Gegenüber der Hütte befindet sich eine Spielwiese mit Parkmöglichkeiten und einer Terrasse mit Sitzgruppe. Die Hütte kann auch von Nichtmitgliedern als Unterkunftshaus genutzt werden.

INTERESSE? Dann sprechen Sie uns an per E-Mail unter eifelhuette@alpenverein-muelheim.de oder über das Portal www.eifelhuetten.de

Reservierung

eifelhuette@alpenverein-muelheim.de

Sektionsgeschäftsstelle: +49 208 69696 36

Details

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

Höhe
189 m
Allgemeine Hinweise

Selbstversorgungshütte

Nichtraucherhütte

Schlafplätze

12

Preise

Übernachtungen (pro Person und Nacht in €)

  • Kinder bis 3 Jahre     0,00
  • Ki./Jgdl. 4-18 Jahre (DAV-Mitgl.)     4,50
  • Ki./Jgdl. 4-18 Jahre     7,50
  • Erw. ab 19 Jahre (DAV-Mitgl.)     8,50
  • Erw. ab 19 Jahre     14,50

Tageseinkehr (pro Person und Tag in €)

  • Kinder bis 3 Jahre     0,00
  • Ki./Jgdl. 4-18 Jahre     2,00
  • Erw. ab 19 Jahre     4,00

Exklusivbelegung (pro Nacht oder Tag in €)

  • mit DAV-Mitgliedschaft     100,00
  • ohne DAV-Mitgliedschaft     175,00

Heizkostenzuschlag (pro Person und Nacht/Tag in €)

  • 01.10.-30.04. eines Jahres     1,75

Anzahlungen (zur verbindlichen Buchung in €)

  • exklusive Belegung     200,00
  • nicht exklusive Belegung     50,00

WICHTIG

  • Anzahlungen werden mit den Nutzungsgebühren nach dem Aufenthalt verrechnet.
  • Stornierungen bis vier Wochen vor Belegung ohne Gebühren. Danach wird die Hälfte der Nutzungsgebühren gemäß der Reservierung einbehalten.
  • Die Mülheimer Eifelhütte bietet maximal 12 Schlafplätze.
  • ACHTUNG: Während des Hüttenbetriebs unter den behördlichen Auflagen zur Eindämmung der Corona- Virus-Epidemie wird zusätzlich eine Gebühr für die ENDREINIGUNG der Hütte nach dem Aufenthalt in Höhe von 35,00 EUR.
Geografische Position